RSC Wolfratshausen e.V. – Radverein im Münchner Süden | Erfolgreich beim 4. Kemptener AUTO BROSCH Bike Marathon
1572
post-template-default,single,single-post,postid-1572,single-format-standard,edgt-core-1.2,ajax_fade,page_not_loaded,,vigor-ver-2.1.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,side_menu_slide_with_content,width_370,transparent_content,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Erfolgreich beim 4. Kemptener AUTO BROSCH Bike Marathon

Bei besten Wetter starteten am 26.04.15 ca. 500 Starter beim 4.ten Kemptener MTB-Marathon ( 295 Fahrer kurze Strecke und 210 Fahrer lange Strecke  ) Die Streckenlängen betrugen  41Km und 750Hm und 82 km mit 1500Hm! Für die lange Runde musste dabei die kurze Strecke zwei mal gefahren werden. Tags zuvor hatte es noch geregnet und machte so manchen Strecken Abschnitt in den Wiesen, Asphalt, Forst, Treppen und Schiebe Passagen dadurch anspruchsvoll und gefährlich.

Für den RSC Wolfratshausen  starteten auf der 41KM Runde  Maximilian und Peter Harant sowie Christian Sacher!

Per Massenstart begaben sich die Fahrer beider Strecken um 10 Uhr auf den Parcours. Es war ein Vollgas Rennen bei dem Pulsschläge zwischen 180 und 190 normal waren und jeder einzelne Höhenmeter Schmerzen bereitete!
Nach kurzer Zeit wusste man schon, dass das Niveau sehr hoch und aber die Leistungsunterschiede gering waren.

Leichtsinnsfehler von manchen Fahrern blieben nicht aus, die an schwierigen Stellen wie Wurzelpassagen oder Treppenabfahrten zu Stürzen und zu Zeitrückständen führten!
Nach vielen Angriffen und Attacken haben die RSC-Fahrer zwar nicht ganz sturzfrei, aber dennoch ohne großen Verletzungen ins Ziel Geschafft!
Dank des super organisierten Trainingslager der Isarwinkler Radsportfreunde konnte auf der kurzen Strecke Christian Sacher den 23.Platz gesamt und 5.Platz ( 1.32,32 Std.)in der Altersklasse erreichen!
Ebenso haben Maximilian Harant mit 1.42,45 Std den 85. Platz Gesamt (AK Platz 54) und Peter Harant mit 1.57,10 Std den 193. Platz Gesamt (AK Platz 49) erreicht!
Die Siegerzeit wurde von Demuth Frank mit 1.24,31 gefahren! Siegerzeit lange Strecke Kleiber Andreas in 2.50,01Std!
Gratulation zu den Ergebnissen!

citybike

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen