RSC Wolfratshausen e.V. – Radverein im Münchner Süden | Atterseekönig – King of the Lake
1696
post-template-default,single,single-post,postid-1696,single-format-standard,edgt-core-1.2,ajax_fade,page_not_loaded,,vigor-ver-2.1.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,side_menu_slide_with_content,width_370,transparent_content,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Atterseekönig – King of the Lake

Kingoflake_horst

Kurzbericht vom King of the Lake:

Am 26. September 2015 gab es für mich einen schönen Saisonabschluss.
Einmal rund um den Attersee mit dem normalen Rennrad.  Mit einem Schnitt von 37,3 km/h gewann ich die Wertung RR60+. Der Abstand zum Zweiten und Dritten war 3:32,20 und 4:11,35.
Der Reiz des Rennens lag an der komplett gesperrten Strecke.  Ganz erstaunlich, wie der Radclub es geschafft hat, sie für 4 1/2 Stunden ganz für den Radsport zu gewinnen.

Eine sehr gut organisierte Veranstaltung mit 360 Teilnehmern.  Nur zu empfehlen!
Viele Grüße vom Atterseekönig

Lieber Horst,
die Vorstandschaft gratuliert Dir recht herzlich zum King of the Lake!

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen