RSC Wolfratshausen e.V. – Radverein im Münchner Süden | Erneut Deutscher Meister – besser als im Vorjahr
1780
post-template-default,single,single-post,postid-1780,single-format-standard,edgt-core-1.2,ajax_fade,page_not_loaded,,vigor-ver-2.1.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,side_menu_slide_with_content,width_370,transparent_content,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Erneut Deutscher Meister – besser als im Vorjahr

Horst_2016-1

Horst Schwanke hat seinen Titel erfolgreich verteidigt!

Am 20. Februar 2016 fand in Starnberg die 18. intern. Deutsche Meisterschaft 30‘ Ergorudern statt. Wieder mit dabei war unser Horst.

Das Ergometer zeigte teilweise mehr als 400 Watt an als Horst anriss. FINALE!

Am Ende lag Horst 158 Meter vor  Heinrich Gaube und 583 Meter vor Carlo Forster. Mit dieser hervorragenden Leistung verteidigt Horst erfolgreich seinen Deutschen Meistertitel.

GRATULATION!

Platz | Bezeichnung | Vorname| Name | Geburtsjahr | Verein | Ergebnis
1 Horst Schwanke 1954 Radsportclub Wolfratshausen 8037 m (2015: 8019 m)
2 Heinrich Gaube 1956 WRV Austria 7879 m
3 Carlo Forster 1956 Ruderclub Schondorf Wilde Woge 7436 m
4 Til Fincke 1952 Münchener Ruder- und Segelverein ‚Bayern‘ von 1910 e.V. 6261 m
5 Wolfgang Becker 1956 Ruderclub ‚Westfalen‘ 1929 e.V. Herdecke 4031 m

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen