RSC Wolfratshausen e.V. – Radverein im Münchner Süden | Vortrag Schuheinlagen für Radschuhe
2133
post-template-default,single,single-post,postid-2133,single-format-standard,edgt-core-1.2,ajax_fade,page_not_loaded,,vigor-ver-2.1.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,side_menu_slide_with_content,width_370,transparent_content,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Vortrag Schuheinlagen für Radschuhe

Egal ob Senk-, Spreiz-, Platt- oder Hohlfuß, jeder Radler muss mit seinem Fuß den optimalen Druck auf das Pedal bringen. Dabei geht es nicht nur um die erbrachte Leistung bestmöglich in Vortrieb umzusetzen sondern dieses auch schmerzfrei über mehrere Stunden im Sattel. Wer kennt das nicht, brennende Füße. Ein klares Zeichen für eine nicht passende Schuheinlage.

Martin Mitterer gab den Mitgliedern des RSC Wolfratshausen letzen Freitag einen Einblick in die Orthopädie und welche Faktoren sich auf die optimale Kraftverteilung im Radschuh auswirken. Interessiert und mit vielerlei Fragen verfolgten die Anwesenden den Vortrag.

Das Orthopädie-Haus Mitterer ist offizieller Schuhtechniker für die deutsche Nationalmannschaft, Alpin und Nordisch. Im Bereich Radsport fertigen Sie die Einlagen für den Paralympics Weltmeister Wolfgang Sacher.

20170303_203343

Infos zu Martin Mitterer unter http://mitterer-tegernsee.de/

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen