RSC Wolfratshausen e.V. – Radverein im Münchner Süden | Bernhard Dietl belegt in Ansbach und Mindelheim den 3. Platz
2448
post-template-default,single,single-post,postid-2448,single-format-standard,edgt-core-1.2,ajax_fade,page_not_loaded,,vigor-ver-2.1.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,side_menu_slide_with_content,width_370,transparent_content,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Bernhard Dietl belegt in Ansbach und Mindelheim den 3. Platz

Unser Bernhard Dietl hat die goldene Herbstform. Bernhard ist bei den letzten beiden Masters-Lizenzrennen in Ansbach und beim Herbstklassiker Mindelheimer  Altstadtkriterium jeweils den 3.Platz gefahren. So kann die Saison enden!

Zitat Bernhard:

„Besonders gut liefs in Mindelheim: gleich nach der ersten Wertung mit 2 Kollegen rausgefahren und das Feld überrundet – so stellt man sich das vor! Ein paar Bilder dazu, am coolsten find ich das mit Philipp Geiserts Sohn auf dem Podest – Untertitel …aber gewinnen tut immer ein anderer…“

Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Saison 2017, lieber Bernhard!

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen