RSC Wolfratshausen e.V. – Radverein im Münchner Süden | 2. Plätze beim Auerberg MTB Marathon in Kaufbeuren
2590
post-template-default,single,single-post,postid-2590,single-format-standard,edgt-core-1.2,ajax_fade,page_not_loaded,,vigor-ver-2.1.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,side_menu_slide_with_content,width_370,transparent_content,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

2. Plätze beim Auerberg MTB Marathon in Kaufbeuren

Der RSC Wolfratshausen war beim Auerberg Marathon in Kaufbeuren mit einer Abordnung vertreten. Es standen zwei Strecken zur Auswahl, die MTB Red (47,5km, 745hm) und Black (66km, 1240hm). Der RSC konnte fünf Top 10 Platzierungen erzielen. Darunter Tanja Priller und Christian Sacher mit je dem 2. Platz in ihrer Altersklasse.

Allen Fahrern herzlichen Glückwunsch!

Ein kurzer Rennbericht von Tanja:
„Ich habe mich für die längere MTB Black mit 66,8km und 1018hm entschieden. Am Anfang ging es flach auf der holprigen Wiese und einigen Feldwegen entlang, bis dann allmählich die ersten Höhenmeter kamen. Die ganze Strecke war geprägt von kurzen Anstiegen, ein Auf und Ab, wodurch das Tempo sehr hoch war. Auch die Trails waren leicht zu fahren und technisch nicht zu anspruchsvoll, was die Geschwindigkeit nochmals erhöhte. Ich fühlte mich nicht 100%ig fit, der Rücken schmerzte, die Beine waren schwer und irgendwie wollte die Kilometeranzeige auf meinem Radcomputer auch nicht vorangehen. Ständig kamen weitere kräftezehrende Anstiege. Ich versuchte, einen klaren Kopf zu bewahren und meinen Rhythmus zu halten, um einigermaßen schnell ins Ziel zu kommen. Insgesamt hatte ich nicht zu viel Spaß auf der Strecke, die Platzierung hat es dann aber wieder gut gemacht. Ich habe ich eine Zeit von 03:00:52 gefahren, was einen Schnitt von 22km/h bedeutet. Das reichte für einen 2. Platz AK und einen 7. Gesamtplatz. Damit bin ich doch sehr zufrieden und bin froh, so gekämpft zu haben.“

Ergebnisse

Black Strecke
Tanja Priller  2. Platz AK und 7. Platz gesamt (Frauen Wertung)
Christoph Lösche  9. Platz AK und 29. Platz gesamt (Männer Wertung)

Red Strecke
Christian Sacher 2. Platz AK und 9. Platz gesamt (Männer Wertung)
Björn Tschirner  4. Platz AK und 50. Platz gesamt (Männer Wertung)
Norbert Haas 81. Platz AK und 16. Platz gesamt (Männer Wertung)
Maximilian Harant 100. Platz AK und 28. Platz gesamt (Männer Wertung)
Peter Harant 125. Platz AK und 33. Platz gesamt (Männer Wertung)
Christina Riedel 8. Platz AK und 28. Platz gesamt (Frauen Wertung)

Tanja Priller auf Platz 2

Christan Sacher auf Platz 2

 

 

 

Keine Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen